Deutsch-Niederländisches Wirtschaftsforum – AM-GmbH präsentierte Produktportfolio

Im besonderen Ambiente des BORUSSIA-PARK Mönchengladbach fand am
14. November 2012 das 3. Deutsch-Niederländische Wirtschaftsforum statt.
Unter dem Motto “Grenzen abbauen und Kooperationen fördern“ präsentierten sich
über 60 Aussteller dem zahlreichen und interessierten Fachpublikum.

In vier Workshops vermittelten erfahrene Referenten den Besuchern Tipps und Ratschläge für grenzüberschreitende Geschäfte.

Karin Schulte und Alexander Bendt von der AM-GmbH waren mit einem Messestand
vor Ort und präsentierten das breitgefächerte und leistungsstarke Produktportfolio des
IT-Dienstleisters. „Wir haben viele interessante Gespräche mit Messebesuchern und anderen Ausstellern geführt und potentielle Geschäftsbeziehungen angestoßen“, resümierten die beiden AM-Vertriebler und werden auch im nächsten Jahr zum
4. Wirtschaftsforum gern wiederkommen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.